Lass den Veitstanz über dich kommen...

Begebt Euch auf eine Reise in längst vergessene Zeiten. Von der Bühne erklingt seltsam Getön, die Luft ist erfüllt vom Klang diabolischer Sackpfeifen, Hörner erschallen und grotesk gekleidete Gestalten wüten bis die Sonne wiederkehrt - des Tuivels Minne wird genannt die Plag.

Die Rattenfänger sind ausgeschwärmt, um Euch zum Tanze fortzureißen, ein Spektakulum auf historischen Instrumenten. Archaische Klänge auf Sackpfeifen, Schalmeien, Drehleier, Trumscheit, Cister und Schlagwerk.

Märchen und Possen lassen die Wirklichkeit verschwimmen, die Pforten in die Anderswelt öffnen sich.

Aktuelles

2010-03-17: Video von der Zeitreise ins Mittelalter (Eggenburg)

Auf TVW4 gibt es (seit mittlerweile einem halben Jahr, Schande über dan Administrator der Website) ein Video von der letzten Zeitreise ins Mittelalter, das wir euch hier nicht vorenthalten wollen:

Booking, etc.

Wir möchten uns vielmals bei allen Veranstaltern und Privatpersonen entschuldigen, die uns in den letzten Monaten buchen wollten und bisher keine Antwort erhalten haben! Leider hatten wir ein paar Probleme mit unserem Booker, der hier nichts getan hat. Wir sind im Moment dabei, die angefallen Anfragen zu bearbeiten.

Künftig ist Ziegenbart für Anfragen zuständig:

Karl-Heinz Krug
booking@tuivelsminne.at